Doris Steinscherer

Mein Leben ist das Abenteuer. Meine Leidenschaft ist New Work & Feelgood Management. Meine Vision ist eine wertschätzende, menschenorientierte Arbeitswelt. Eine Arbeitswelt, in der die Menschen ihre Talente und Stärken einbringen und so einen wertvollen Beitrag für Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft leisten können.

Herzensprojekt – Kulturwandel in Firmen

Mit einem Traum beginnt jedes erfolgreiche Projekt. Aber nicht jeder Traum wird verwirklicht. Er muss sehr kraftvoll sein, darf dich nicht mehr loslassen und dein Herz voll und ganz ergreifen. Du haderst, denn du musst die Komfortzone verlassen. Dann kommt der Punkt, an dem du nicht mehr anders kannst als zu springen. Du springst ins Ungewisse – deinem Traum und deinem Herzensprojekt entgegen.
So ging es mir als ich vor fast 2 Jahren nach einem Jahr Auszeit auf einer Segelreise allen Mut zusammennahm und die Feelgood Management Akademie gründete, um in der Arbeitswelt Positives zu bewirken.

Die Veränderung

Ich wollte unbedingt etwas Sinnvolles tun, mit dem ich die Arbeitswelt verbessern konnte. Denn alles um mich herum schien sich immer dramatischer zu entwickeln. „Wenn du die Welt verändern willst, verändere dich selbst:“ Als ich diesen Satz wirklich verstanden hatte, war meine Vision klar: Ich möchte mit der Akademie ganz vielen Menschen Impulse für ein erfülltes Arbeitsleben und somit Impulse für ihr Leben geben! Denn Arbeitszeit ist Lebenszeit. Es nützt nichts über die Probleme in der Arbeitswelt sich ständig aufzuregen. Man muss bei sich selbst anfangen und immer bewusster werden, gegenüber sich selbst, den anderen und der Umwelt. Denn wir sind alle miteinander verbunden, ob wir das wollen oder nicht.
Gemeinsam setzen wir ein Zeichen, setzen uns für eine menschenorientierte wertschätzende Arbeitswelt in Form von Kursen, Ausbildungen, Vorträgen, Workshops und auch 1:1 Coachings ein. Wir inspirieren Menschen, machen sie glücklicher. Manche schließen sich an, um einfach einen Beitrag zu leisten und um mehr Konfetti in ihr Leben zu bringen.
Irgendwann sind wir so viele, dass wir tatsächlich eine spürbare Veränderung in der Arbeitswelt bewirken. Das kann ganz schnell gehen und ich weiß, sehr viele Menschen wirken mit, dass diese Vision einer wertschätzenden, menschenorientierten Arbeitswelt Wirklichkeit wird.

 

Machen wir Arbeit zu einer Sache des Herzens, einen Tummelplatz des Lebens und einen Ort für Sinn und Verstand

(Maike van den Boom)

❤ -liche Grüße

feelgood_doris_steinscherer