Spaß ist Arbeitnehmern wichtiger als Gehalt

Der aktuelle Arbeitsmarkt ist spannend und stellt Unternehmen mit diesen speziellen Anforderungen, aber auch den Möglichkeiten vor neue Herausforderungen. Es herrscht in vielen Branchen Fachkräftemängel. Gleichzeitig entstehen durch die Digitalisierung viele neue Arbeitsfelder, die wir uns vor einigen Jahrzehnten noch nicht mal vorstellen konnten.

Gute MitarbeiterInnen mit fachlichem Know-how sind also längst keine Bittsteller mehr, sondern erwarten vom Arbeitgeber und ihrem Job auch einiges als Gegenleistung für ihr tägliches Tun. Die Studie „Deutschland 2020: The Meaning of Work Report” des Jobportals Indeed gibt Aufschluss darüber, worauf ArbeitnehmerInnen heute am meisten Wert legen. In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut YouGov hat Indeed in einer repräsentativen Online-Befragung 2.042 Arbeitnehmer in Deutschland interviewt.

Das Ergebnis der Umfrage: Geld ist den MitarbeiterInnen immer noch wichtig, aber Themen wie Spaß und Selbstverwirklichung gewinnen an Bedeutung. Auch die Stimmung im Team und Flexibilität bei den Arbeitszeiten spielen für viele Menschen eine wichtige Rolle bei der Auswahl ihres Jobs.

Lachen im Büro - besser als sein Ruf

Lachen hat im Büroalltag häufig einen schlechten Ruf, denn viele Chefs sind der Ansicht: lachende MitarbeiterInnen arbeiten nicht und sind deshalb weniger produktiv. Doch das Gegenteil ist der Fall, denn ein Lachen im Büro wirkt sich positiv auf die Arbeitsleistung aus.

Auch für ein positives Arbeitsklima ist Lachen wichtig. Denn Lachen verbindet. Wer gemeinsam Lachen kann, entwickelt Sympathie füreinander. Dadurch entstehen positive Bindungen und ein Gemeinschaftsgefühl, das bei der erfolgreichen Umsetzung gemeinsamer Projekte hilft. Lachen ist zudem ein Zeichen dafür, dass Mitarbeiter sich im Büro wohlfühlen. Dies kann sich auch auf die kreative Ideenfindung auswirken.

Die richtige Dosis Humor ist entscheidend

Natürlich sollten Sie im Job ernster und auch seriöser auftreten als im Privatleben. Wer ständig krampfhaft versucht witzig zu sein, wird schnell nicht mehr ernst genommen oder wirkt nervig und anstrengend.

Ein gesundes Mittelmaß zu finden, ist daher besonders wichtig. Die richtige Dosis Humor sorgt für Nahbarkeit, gute Laune und führt damit auch zu Erfolg.

Die Feelgood Management Akademie in Kooperation mit Maria Kerbler bietet jetzt speziell für Firmenevents eine Dosis Humor für gute Laune im Betrieb.

 

Vorteile des Lachyogas

Ein Gesundheitsprogramm muss von den MitarbeiterInnen gern angenommen werden, damit es Erfolg hat. Lachen ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen, so dass Lachyoga zu jedem Unternehmen und zu allen Mitarbeitern passt. Folgende Faktoren tragen zum Erfolg von Lachyoga bei:

  • Akzeptanz: Lachyoga macht Spaß. Ein wichtiger Punkt, um akzeptiert zu werden.
  • Spaß: Neue Gehirnforschungen belegen: Der Mensch lernt am schnellsten und effektivsten, wenn er Spaß hat. Freude und Spass fördern die Kreativität und die kognitiven Fähigkeiten. Damit liegt Lachyoga ganz vorn in der Gesundheitsvorsorge.
  • Anwenderfreundlichkeit: Das Gesundheitsprogramm sollte bequem, einfach und kostengünstig zu nutzen sein. Lachyoga bietet die besten Voraussetzungen dazu. Auch außerhalb eines Lachyoga-Workshops kann jeder Lachübungen trainieren.
  • Gesundheit: Lachen ist für jeden Menschen gesund. Egal ob alt oder jung, sportlich oder unsportlich – es gibt keine Einschränkungen.

Das Kredo von Seminarleiterin Maria Kerbler steht für Ausgeglichenheit, einem gesunden Arbeitsklima und einem guten Miteinander am Arbeitsplatz.

Dabei spielt es keine Rolle ob im direkten Kundenkontakt (Einzelhandel) oder in Büros, am Bauhof, am Fließband oder im Labor. Überall ist der Umgang mit Menschen das Um und Auf für zufriedene Kolleg*innen und Kunden.

Gerade in diesen Zeiten, wo das Internet einen anonymen, keinen direkten, persönlichen Kontakt darstellt, steht dem ein sehr freundliches, hilfsbereites Personal vor Ort gegenüber. Damit kann man zusätzlich immer bessere Erfolge erzielen.

Die Seminare beinhalten vor allem sehr viele praktische Anleitungen und Übungen und werden mit sehr vielen Informationen über die Theorie und Wirkungsbereiche des Lachens und Atmens ergänzt.

 

Lachyoga für Firmen

Krankheitsprävention für MitarbeiterInnen

Gute Gesundheitsprogramme bringen Vorteile für den Betrieb. Durch sie können die Anzahl der Fehltage reduziert und Kosten gesenkt werden. Der Vorteil von Lachyoga: Es passt in jedes Gesundheitsprogramm. Denn Lachyoga stärkt das Immunsystem, trainiert das Herz-Kreislauf-System und ist kinderleicht zu erlernen.